Sie befinden sich hier: Startseite  Finkenrech  Jahresprogramm 2019 

Unser Garten soll nicht nur Garten sein, er bietet auch Raum für ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm. 

Von Gartenführungen über Erlebniswanderungen mit Eseln bis hin zu den beliebten Bauernmärkten im Frühling und Herbst... Das Freizeitzentrum Finkenrech erfreut über das ganze Jahr hinweg mit verschiedenen Veranstaltungen für Groß und Klein.

Gartenführungen

Im April lassen sich die ersten Frühjahrskräuter im Gelände entdecken. Dazu gehören u.a. das duftende Märzveilchen, das Scharbockskraut (früher der Vitamin C-Lieferant gegen die gefürchtete Seefahrerkrankheit Skorbut), der bei Gärtnern so unbeliebte Giersch und das pfeffrige Wiesenschaumkraut.

Wer Näheres zum Thema „Wildkräuter“ und ihren vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten erfahren möchte, kann am 14. April am geführten Rundgang mit Gästeführerin Agnes Schmal teilnehmen. 

Preis: 4 Euro/Person

Treffpunkt: Info-Point Finkenrech

Teilnehmerzahl: max. 30 Personen

Anmeldung: erwünscht, Tel. 06827/3050262

 

Die Führung ist auch für hörgeschädigte Personen geeignet.
In diesem Fall ist eine Voranmeldung erforderlich.

 

 

In der gesamten Anlage entdeckt man immer wieder besonders schöne und seltene Bäume und Pflanzen. Wer also einmal einen Taschentuch-, Lebkuchen- oder Blauglockenbaum bestaunen möchte, sollte die Gelegenheit dazu nutzen. Besonders interessierte Gartenliebhaber können am 19. Mai am geführten Rundgang mit dem Schwerpunkt „Baum- und Pflanzenbesonderheiten“ teilnehmen.

Info: Baumbesonderheiten und seltene Pflanzen

Preis: 4 Euro/Person

Treffpunkt: Info-Point Finkenrech

Teilnehmerzahl: max. 30 Personen

Anmeldung: erwünscht, Tel. 06827/3050262

 

Die Führung ist auch für hörgeschädigte Personen geeignet.
In diesem Fall ist eine Voranmeldung erforderlich.

 

 

In Form einer langstieligen Rose angelegt präsentiert der Rosengarten auf rund 1.500 m² zahlreiche Rosen verschiedenster Klassen.

Am 16. Juni sind alle Rosenliebhaber dazu eingeladen am geführten Rundgang durch den Garten, der sich zu dieser Zeit mit seiner üppigen Blütenpracht in ein buntes Rosenmeer verwandelt, eingeladen.

Preis: 4 Euro/Person

Treffpunkt: Info-Point Finkenrech

Teilnehmerzahl: max. 30 Personen

Anmeldung: erwünscht, Tel. 06827/3050262

 

Die Führung ist auch für hörgeschädigte Personen geeignet.
In diesem Fall ist eine Voranmeldung erforderlich.

 

 

Ein Feuerwerk an Wohlgerüchen bietet der „Duftgarten“  besonders in den Sommermonaten und im frühen Herbst.

Das tropische Parfüm des Jasmins oder der feine Hyazinthenduft der weißen Lichtnelken entwickeln sich gerade in den Abendstunden zu wahren Duftkompositionen.

Info: Blumendüfte in den Abendstunden

Preis: 6,50 Euro/Person (inkl. Glas Crémant mit Rosenlikör)

Treffpunkt: Info-Point Finkenrech

Teilnehmerzahl: max. 30 Personen

Anmeldung: erwünscht, Tel. 06827/3050262

 

Die Führung ist auch für hörgeschädigte Personen geeignet.
In diesem Fall ist eine Voranmeldung erforderlich.

 

 

Gemüse, Salat und Kräuter aus dem eigenen Garten erleben in den letzten Jahren eine Renaissance. Neben den Klassikern aus früheren Zeiten sind heute auch Exoten wie Tomaten, Zucchini, Paprika und Kürbisse selbstverständlich.

Im Rahmen der Führung erhalten die Teilnehmer viele nützliche Informationen über die Anbaumöglichkeit zu Hause, wie z.B. gute und schlechte Nachbarschaft verschiedener Gemüsesorten oder die unterschiedlichen Pflanzzeiten.

Eine kleine Verkostung rundet die Führung ab.

Info: Führung durch den neuen Bauerngarten 

Preis: 7 Euro/Person (inkl. kleiner Verkostung)

Treffpunkt: Info-Point Finkenrech

Teilnehmerzahl: max. 30 Personen

Anmeldung: erforderlich, Tel. 06827/3050262

 

Die Führung ist auch für hörgeschädigte Personen geeignet.
In diesem Fall ist eine Voranmeldung erforderlich.

 

 

Workshops und Kurse

Leider muss der Termin wegen Erkrankung der Referentin abgesagt werden. 
Sollte der Kurs im kommenden Jahr nachgeholt werden, wird es natürlich eine entsprechende Info auf unserer Homepage geben. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis. 

Termin: 30. Mai 2019

Preis: 30 Euro/Person, inkl. Tee, basische Suppe, Brot

Veranstalter: Nicole Meng, Minerva Medica

Teilnehmerzahl: max. 20 Personen

Anmeldung: erforderlich, Tel. 06827/3050262

Am 20. Juli 2019 bietet der Kreisverband für Gartenbau u. Landschaftspflege im Freizeitzentrum Finkenrech einen Rosenveredelungskurs an. Nach der theoretischen Einweisung wird Schritt für Schritt veranschaulicht wie Rosen veredelt werden. 

Info: theoretische Einweisung, Rosen Schritt für Schritt veredeln

Preis: 5 Euro/Person (inkl. veredelte Pflanze)

Treffpunkt: Hütte im Asiatischen Garten

Teilnehmerzahl: max. 20 Personen

Material: bitte Gartenschere und Handschuhe mitbringen

Veranstalter: Kreisverband für Gartenbau u. Landschaftspflege

Anmeldung: erwünscht, Tel. 06827/3050262

Das Binden eines Kräuterwischs ist ein alter Brauch rund um Mariä Himmelfahrt.

Bevor die gesammelten Blumen, Kräuter und Getreideähren zusammengebunden werden, wird deren Bedeutung und Nutzung vorgestellt. Traditionell wird der Strauß am Tag der Kräuterweihe (Mariä Himmelfahrt) in der Kirche gesegnet. Im Anschluss wird er getrocknet und bis zum nächsten Jahr im Haus oder Stall als Schutz vor Krankheiten für Menschen und Tiere aufbewahrt.

Preis: 10 Euro/Person (inkl. Kräuterwisch)

Material: bitte Gartenschere mitbringen

Teilnehmerzahl: max. 15 Personen

Anmeldung: erforderlich, Tel. 06827/3050262

Tierisch unterwegs

Erleben Sie Esel, Schafe und Ziegen hautnah während ihrer Fütterung. Zu diesem besonderen Erlebnis betreten Kinder und Erwachsene gemeinsam mit den Tierpflegern das Gehege und helfen aktiv mit. Sind alle Tiere versorgt, beginnt die Wanderung mit den Eseln durch die Wälder rund um Finkenrech.

Termine sonntags, 10.00 - 12.00 Uhr

 

 

24.03.2019
05.05.2019
16.06.2019
08.09.2019
13.10.2019

 

 

In den Sommerferien donnerstags, 14.00 - 16.00 Uhr

04.07.2019
18.07.2019
08.08.2019

Preis: 3 Euro/Erwachsener, 1 Euro/Kind

Treffpunkt: Tierstall Finkenrech

Teilnehmerzahl: max. 30 Pers./Wanderung

Anmeldung: erforderlich, Tel. 06827/3050262

Veranstaltungen

Wir eröffnen das neue Gartenjahr mit einem großen Bauernmarkt, Musik und kulinarischen Köstlichkeiten.

Bauernmarkt: 
Auf dem großen Bauernmarkt bieten rund 60 Aussteller neben Blumen und Gartenaccessoires ihre Produkte aus der Region an.

Live-Musik: 
Musikalischer Frühschoppen mit dem „Blasorchester Illingen“, Unterhaltung und Stimmung ab 14.30 Uhr mit der Band „Luigi Botta & Friends“.

Kinder-Mit-Mach-Programm: 
Auf die kleinen Besucher warten ein Bastel-Programm, der barrierefreie Abenteuerspielplatz und das große Tiergehege.

Kulinarische Köstlichkeiten: 
Saarländische Spezialitäten, hausgebackene Kuchen sowie frisch gezapftes Bier und alkoholfreie Getränke sorgen für das leibliche Wohl der Besucher.

Ausstellung:
Traditionelle Handwerkskünste können die Besucher auf der Ausstellung der Stiftung „Kulturgut“ und dem Verein „Oldie Brummer Macherbach“ erleben. Neben Wäscheschätzen und historischen Landwirtschaftsgeräten von „Anno dazumal“ kann man sich u.a. Handarbeitsvorführungen wie Häkeln und Klöppeln anschauen und bei der Herstellung von Seilen oder beim Dreschen von Getreide zusehen.

Sonntag, 28. April 2019

11.00 bis 18.00 Uhr

Aussteller und Händler auf dem Bauernmarkt:

Die Gärten auf Finkenrech präsentieren sich an diesem Tag auf eine ganz besondere Art. Denn sie sind nicht nur erfüllt von Duft und Blütenpracht, sondern auch von musikalischen Klängen.

Musikprogramm:

Picknick-Wiese       

12.00 - 14.00 Uhr  Brasil Quartett
14.30 - 16.30 Uhr  Vegas Azzurro
17.00 - 19.00 Uhr  Country Crash

Asiatischer Garten  

12.30 - 13.30 Uhr  Kunkels7
14.15 - 16.15 Uhr  Bossa Quattro
17.00 - 19.00 Uhr  Einfach Jaa

Rosengarten-Pavillon         

13.30 -18.00 Uhr   Der Kohlbachtaler Drehorgelmusikant

Rosenschau: 

Parallel zur Musikveranstaltung präsentieren die Rosenvereine aus dem Landkreis Neunkirchen ihre Kreisrosenschau.

Markt:
Auf dem kleinen Rosen- und Gartenmarkt erhalten Sie Rosen, Kräuter, Stauden, Gartenaccessoires u.v.m.

Picknick:

Bringen Sie einfach eine Decke mit und machen Sie es sich auf unserer Picknickwiese gemütlich. Unsere gastronomischen Anbieter versorgen Sie gerne mit Speisen und Getränken. Das Restaurant „Orangerie im Landhotel Finkenrech“ bietet zudem prall gefüllte Picknickkörbe an.

Sonntag, 30. Juni 2019

12.00 bis 19.00 Uhr

An diesem Wochenende steht das beliebte Ausflugsziel ganz im Zeichen des großen Volksfestes „Herbst auf Finkenrech“ mit viel Unterhaltung, Informationen und Gaumenfreuden aus der Region.

Bauernmarkt: 
Auf dem großen Bauernmarkt bieten rund 60 Aussteller neben vielen herbstlichen Dekorationsartikeln ihre Produkte aus der Region an.

Erntedankgottesdienst:
Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit dem traditionellen Erntedank-Gottesdienst.

Live-Musik:
• Samstag: Unterhaltung und Stimmung ab 13.30 Uhr mit der Band „Terra Titanic“
• Sonntag: Musikalischer Frühschoppen mit dem „Musikverein Bubach-Calmesweiler“, Unterhaltung und Stimmung ab 15.30 Uhr mit der Band „Two Without“

Kinder-Mit-Mach-Programm: 
Auf die kleinen Besucher warten ein Bastel-Programm, der barrierefreie Abenteuerspielplatz und das große Tiergehege.

Kulinarische Köstlichkeiten:
Saarländische Spezialitäten, hausgebackene Kuchen sowie frisch gezapftes Bier und alkoholfreie Getränke sorgen für das leibliche Wohl.

Ausstellungen: 
• Der Kreisbauernverband präsentiert eine Ausstellung zum Thema "Moderne Landwirtschaft - Schutz für Natur und Umwelt". Neben vielen Informationen rund um das Thema (wie Düngung und Pflanzenschutz) können sich die Besucher auch auf landwirtschaftliche Maschinen freuen.
• Der Kreisverband für Gartenbau und Landschaftspflege präsentiert seine Obst- und Gemüseschau.

Samstag, 21. September 2019, Sonntag, 22. September 2019

Samstag von 13.00 bis 18.00 Uhr

Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr