Kreishauskonzert mit Fedele Antonicelli am 02.09.20 findet statt!

Das Konzert findet unter Berücksichtigung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln statt, es werden lediglich die Hälfte der sonst üblichen Eintrittskarten verkauft.

Am Mittwoch, 02. September 2020, kehrt die klassische Musik nach der Cotona-Pause ins Kreishaus zurück. Um 19.00 Uhr gastiert Professor Fidele Antonicelli im Historischen Sitzungssaal des Landratsamtes, Wilhelm-Heinrich-Str. 36, 66564 Ottweiler.

Der 1973 geborene italienische Pianist Fedele Antonicelli erhielt seinen ersten Klavierunterricht im Alter von 5 Jahren. Er graduierte mit Auszeichnung am N. Piccinni-Konservatorium in Bari (1994, Klavierklasse Prof. Giovanna Valente) sowie an der Hochschule für Musik Saar (2004, Klavierklasse Prof. Thomas Duis). Er war mehrmals Preisträger bei nationalen und internationalen Wettbewerben. Im Rahmen des ARD-Musikwettbewerbs 2002 hat Fedele Antonicelli den „Münchner Kammerorchester Sonderpreis“ für seine Interpretation von Mozarts Klavierkonzert KV 449 gewonnen.
Er konzertierte mit unterschiedlichen Ensembles in vielen Ländern Europas, Asiens, den USA und in Kanada. Als Solist spielte er mit renommierten Orchestern wie dem Bari Symphony Orchestra, den Petersburger Philharmonikern, dem Fort Worth Chamber Orchestra und dem Russian State Symphony Orchestra. Viele seiner Interpretationen wurden von der italienischen RAI, dem Saarländischen Rundfunk, dem Bayerischen Rundfunk und der amerikanischen KBYU ausgestrahlt.
Fedele Antonicelli ist Professor für Instrumentalkorrepetition an der Hochschule für Musik Saar. Dort war er bis 2012 Assistent von Prof. Thomas Duis.

Zu hören sind an diesem Abend Werke von Ludwig van Beethoven und Franz Liszt.
Eintrittskarten
sind ausschließlich im Vorfeld des Konzerts bei der Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen reservierbar. Der Eintritt beträgt 15,00 Euro für Erwachsene und 7,50 Euro für Schüler/Studenten. Der Einlass beginnt um 18.15 Uhr.

Informationen:
Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen, Am Bergwerk Reden 10, 66578 Schiffweiler, Tel.: 06821 / 972920, www.region-neunkirchen.de, E-Mail: info(at)region-neunkirchen.de

Do 27. Aug 15:08 Uhr Uhr