Abendführung mit Duftgarten

Der Duftgarten wird seinem Namen besonders in den Sommermonaten gerecht. Abends öffnen sich hier die weiß-leuchtenden Blüten des Tabaks, die mit ihrem Vanilleduft Nachtfalter zum Nektarsammeln einladen. Auch der imposante Blütenstand des Muskatellersalbeis verströmt seinen würzig-zitronigen Duft. Agastachen und Monarden sind nicht nur schön anzusehen, sie bereichern mit ihren Aromen auch Tees und Süßspeisen. Aber auch Gehölze, wie der Losbaum, Lebkuchenbaum, die dreiblättrige Zitrone oder der Strauch „Sieben Söhne des Himmels“ entwickeln sich zu wahren Duftkompositionen. Ein Glas Crémant rundet den geführten Abendspaziergang durch die besondere Atmosphäre im und um den Duftgarten ab.

Info: Blumendüfte in den Abendstunden
Preis: 6,50 Euro/Person (inkl. Glas Crémant)
Teilnehmerzahl: max. 20 Personen
Anmeldung: erforderlich, Tel. 06821-972920
Die Führung ist auch für hörgeschädigte Personen geeignet. In diesem Fall ist eine Voranmeldung erforderlich.

Fr 07. Aug 19:30 Uhr bis  21:30 Uhr
Veranstalter: Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen
Freizeitzentrum Finkenrech, Dirmingen