Antillectual

Das Leben in einer Welt, die bestimmt ist von Konflikten und Krisen, verlangt nach Engagement – „Engage!“, so der passende Titel von Antillectuals aktuellem Album, welches über Redfield Records erschienen ist. Kritische Musik für kritische Zeiten. Die Songs auf „Engage!“ sind durchdachter und ausgearbeiteter als zuvor, es wurden noch mehr Zeit und Mühe investiert. Der typische Antillectual Geschmack bleibt natürlich erhalten, wurde aber mit Zutaten verfeinert, die man mit jedem Bissen von der neuen Antillectual Pizza für sich entdecken kann. Und um den Genuss perfekt zu machen, sind Nathan Gray (Boysetsfire) und Thomas Barnett (Strike Anywhere) als Gastsänger vertreten. Das sympathische niederländische Trio steht seit fast 20 Jahren für feinsten melodischen Punkrock/Hardcore mit politischen und sozialkritischen Texten und tourt seit vielen Jahren regelmäßig durch die ganze Welt.

Als Support mit dabei sind "Your Inner Durden" aus Trier. Das sind fünf Typen mit dem Herz am rechten Fleck und der Liebe zur Musik ihrer Jugend. Geboten wird Punkrock ohne Schnörkel, ohne Gimmicks und ohne bunte Farben, dafür mit jeder Menge Leidenschaft und Begeisterung.

Als Opener spielt die neue saarländische Punkrock-Band "A Million Days" ihre erste Show überhaupt. Allerdings sind hier keine völlig Unbekannten am Start, schließlich haben die Bandmitglieder bereits u. a. in Bands wie World Eater, BYS, Trees, Diabolic Heritage, Point Of Inflection, Choose Your Side und Hound Addams jede Menge Erfahrung gesammelt.

Karten für die Veranstaltung sind zum Preis von 11,50 Euro bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional (u. a. bei allen Pressezentren von Wochenspiegel und Saarbrücker Zeitung), unter der Tickethotline 0651 – 9790777 sowie online unter: www.nk-kultur.de/halbzeit  erhältlich. Der Preis an der Abendkasse beträgt 13 Euro.

Sa 09. Mär 20:00 Uhr bis  22:30 Uhr
Stummsche Reithalle Neunkirchen

(c) Roos de Huu