Fotografieausstellung „Island - Eine Insel die verändert“

Vom 8. April bis zum 3. Juni wird in der Illipse in Illingen eine ganz besondere Fotosammlung ausgestellt. Sie handelt von einem Land fern im Norden, in welchem Elfe und Trolle leben. Einem Land, in dem die Natur immer noch das Sagen hat und nicht der Mensch.

Die Künstlerin, Chiara Fabienne Klos, lebt nun seit knapp zwei Jahren in diesem wunderschönen Land und arbeitet dort als Fotograf für das Reiseunternehmen BusTravel Iceland. So boten sich ihr viele Gelegenheiten die atemberaubende Natur in Szene zu setzen. Sie selbst beschreibt sich als Landschaftsfotografin: „Mich fasziniert vor allem das Licht, wie es die Kraft hat, eine Landschaft komplett anders wirken zu lassen. Mein Ziel ist es, die Landschaften möglichst naturgetreu einzufangen.“.
Geboren ist sie 1995 und stammt aus Uchtelfangen. Sie studierte Kunst und Sprachwissenschaften an der Goethe Universität in Frankfurt am Main, bis sie sich 2016 dazu entschied, in Island weiter zu studieren. Neben der unvergleichlichen Natur, welche sie bereits 2014 bei einem Urlaub kennenlernen durfte, brachte sie letztendlich auch die Sprache nach Island.
In ihrer Ausstellung „Island - Eine Insel die verändert“ möchte sie den Betrachter in eine andere Welt einladen. Sie zeigt zum einen, wie sehr die so junge Insel heute noch im Wandel ist, wie die Naturgewalten Wasser, Vulkane und Wind Island von Tag zu Tag verändern, aber auch wie diese Insel sie persönlich verändert hat und was man von den Isländern lernen kann. Es ist eine Mischung aus Natur und Kultur, die ihre starke Liebe für dieses Land formt. Gezeigt werden atemberaubende Nordlichteraufnahmen, großartige Geysire, die kochend heißes Wasser in die Luft spucken, traumhaft schöne Wasserfälle, sowie viele weitere grandiose Landschaften! Zudem gibt es ein Buch zur Ausstellung, in welchem Sie alle Bilder nochmals vorfinden und mehr über dieses spannende Land lesen und lernen können. Auch die Aufnahmeorte sind dort veröffentlicht, falls Sie selbst einmal nach Island reisen möchten.
Die Ausstellungseröffnung findet am Sonntag, den 8. April um 11 Uhr statt, dazu gibt es einen kleinen Umtrunk, zu welchem jeder herzlich eingeladen ist! Die Künstlerin Chiara Fabienne Klos wird anwesend sein und etwas zu ihren Arbeiten erzählen und es können selbstverständlich Fragen gestellt werden. Über die gesamte Ausstellungsdauer ist der Besuch natürlich kostenlos.

So 08. Apr
Veranstalter:  Gemeinde Illingen
Illingen, Illipse