Kaugummi- trifft Taschentuchbaum

Baumbesonderheiten und seltene Pflanzen

Preis: 4 Euro/Person

 

In der gesamten Anlage des Freizeitzentrums Finkenrech entdeckt man immer wieder besonders schöne und seltene Bäume und Pflanzen. Wer also einmal einen Taschentuch-, Lebkuchen- oder Blauglockenbaum bestaunen möchte, sollte die Gelegenheit dazu nutzen. Besonders interessierte Gartenliebhaber, können am 19. Mai am geführten Rundgang mit dem Schwerpunkt „Baum- und Pflanzenbesonderheiten“ teilnehmen.

 

Treffpunkt ist am Info-Point auf Finkenrech.

Der Veranstalter bittet um Voranmeldung, da die Teilnehmerzahl auf max. 30 Personen begrenzt ist.

 

 

So 19. Mai 11:00 Uhr bis  12:30 Uhr
Veranstalter: Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen
Eppelborn-Dirmingen, Freizeitzentrum Finkenrech

(c) Gerd Wehlack