Neunkircher City Musiksommer - Verlängerung mit Stompin' Heats

Da sich der Sommer in diesem Jahr von seiner besten Seite zeigt und der Ruf nach einer Fortsetzung der Konzert-Abende laut wurde, dürfen sich alle Open-Air-Fans auf eine Verlängerung freuen: Der City Musiksommer wandert für drei weitere Termine an die neuen Bliesterrassen. Am Mittwoch, dem 14. August, geben sich dort Stompin´ Heat die Ehre.

Die Band präsentiert einen völlig neuartigen Stil im Blues: den ROUGH-BLUES! Dieser Musikstil kombiniert den harten Bluesrock mit Elementen des Mississippi Delta Blues, Texas Blues und treibendem Boogie. Ihre Interpretationen bekannter und längst vergessener Blues-Standards, brachten ihnen Auftritte in renommierten Radio und TV-Stationen im In- und Ausland ein. Die Musiker aus dem Saarland, brachten ihren Blues & Boogie Sound auf viele bekannte Festivals. Dazu zählte unter anderem die Jubiläums Veranstaltung des Blues Express Differdange 2018 als Opener und 2019 auf der Main-Stage als Headliner-Support, die Blues 'n Jazz Rallye Luxemburg (bei der über 3000 begeisterte Bluesfans vor ihrer Bühne abrockten), das Seydel Mundharmonika Live Festival sowie die Verdener Jazz & Blues Tage. Für die internationale Presse und Veranstalter ist es schon lange klar! - STOMPIN' HEAT haben es vom Geheimtipp ins Rampenlicht der nationalen- und internationalen Blues-Szene geschafft!

Mi 14. Aug 17:00 Uhr bis  20:00 Uhr
Veranstalter: Kreisstadt Neunkirchen
Bliesterassen, Neunkirchen