Tim Vantol & Band - "Burning Desires Tour"

Am Sonntag, den 15. Oktober, macht der holländische Singer/Songwriter Tim Vantol mit seiner Band im Rahmen der „Burning Desires Tour“ ab 20 Uhr Station in der Stummschen Reithalle in Neunkirchen.

„Ich bin ein einfacher Mann“, sagt Tim Vantol. „Ich bin weder der beste Musiker, noch der beste Songwriter. Es gibt zig Leute, die besser Gitarre spielen oder ihre Stimme kontrollieren können als ich. Aber darum geht es nicht. Es ist wie mit abstrakten Gemälden. Da sagen die Leute gerne: Das hätte ich auch gekonnt. Tja, aber sie haben es nicht gemacht!“ Diese Einstellung trifft auf alles zu, wofür Vantol steht. Der Rock-Troubadour aus Amsterdam begeistert seit Jahren mit seiner Musik, die dazu einlädt, sich wieder so richtig lebendig zu fühlen. Seine Songs sind voll von „Roads“ und „Homes“ und allem, was dazwischen liegt. Wer sich dabei an etwas festhalten möchte, kann das gut an Vantols Stimme, die in etwa so klingt, wie es sich anfühlt, nach einem Bad in einem kühlen See von einem sonnengewärmten Handtuch abgetrocknet zu werden.
Karten für die Veranstaltung von Popp Concerts in Zusammenarbeit mit der Neunkircher Kulturgesellschaft sind zum Preis von 20,25 Euro bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional und CTS Eventim (u. a. bei allen Pressezentren von Wochenspiegel und Saarbrücker Zeitung), unter der Tickethotline 0651 – 9790777 sowie online unter: www.nk-kultur.de/halbzeit erhältlich.

So 15. Okt 20:00 Uhr
Veranstalter:  Neunkircher Kulturgesellschaft
Neunkirchen, Stummsche Reithalle