Walderlebnispfad Wemmetsweiler

Im Rahmen eines internationalen Jugendworkcamps gestalteten und bauten Jugendliche aus sieben unterschiedlichen Nationen im Sommer 2003 den Walderlebnispfad im Illgrund in Wemmetsweiler. Auf dem herrlich gelegenen Rundweg können kleine und große Besucher vielfältige Eindrücke sammeln und die Natur mit allen Sinnen erleben. An verschiedenen Stationen werden sie zu eigenen Aktivitäten und Versuchen eingeladen. Ein Waldklassenzimmer bietet Kinder- und Jugendgruppen die Möglichkeit zur Rast und zum Erfahrungsaustausch.

Kontakt und Infos

Walderlebnispfad Wemmetsweiler
Kinder- u. Jugendbüro
Merchweiler-Wemmetsweiler

Tel.: 06825/955122

Informationen

Buchbar: jederzeit
Termin/Uhrzeit: ohne Terminvereinbarung
Gruppengröße: keine Einschränkung
Eignung: Kindergarten,
                Schulklasse 1-8,
                Kindergeburtstag
Preis: kostenlos

Unter dem Motto „Steine erzählen Geschichten“ bewegen sich die Schulkinder bei dieser Stadtrallye. Ausgerüstet mit vorbereiteten Mappen gehen kleine Gruppen selbstständig auf Expedition durch die Geschichte der Stadt. Dabei werden im verkehrsberuhigten Teil der Altstadt historische Gebäude und versteckte Winkel inspiziert. Zu diesen Suchobjekten sind Fragen anhand der an den Motiven angebrachten Informationstafeln zu lösen; durch lesen, Rechnen oder einfaches Zählen. 

Infos & Kontakt

Tourist-Information der Stadt Ottweiler
Rathausplatz 5
66564 Ottweiler
Tel.: 06824 - 3511
Fax: 06824-3513

Informationen

Buchbar: Januar bis Dezember
Termin/Uhrzeit: nach Vereinbarung
Gruppengröße: max. 30 Personen
Eignung: Schulklasse 3 - 8
Dauer: 1 Stunde
Preis: kostenlos

Die Reichsgräfin Catharina von Ottweiler führt in das Zeitalter des Barock und gewährt Einblicke in das Leben an einem Fürstenhof vor 200 Jahren zur Zeit des Absolutismus. Im historischen Kostüm berichtet sie in einem Frage-Antwort-Spiel aus ihrem Leben und ihrer Zeit. Mit stilechtem Tisch- und Essgeschirr erleben die Kinder barocken Alltag.

Infos & Kontakt

Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen
Am Bergwerk Reden 10
66578 Schiffweiler
Tel.: 0 68 21 / 97292 0

Informationen

Buchbar: Januar bis Dezember
Termin/Uhrzeit: Montag bis Freitag nach Vereinbarung
Gruppengröße: max. 25 Personen
Eignung: Schulklasse 1 - 5
Dauer: 1,5 – 2 Stunden
Preis: 35,00 € pro Gruppe 

Schulunterricht wie anno dazumal

In einem Klassenraum aus der Zeit zu Beginn des 20. Jahrhunderts erlebt man eine Unterrichtsstunde, die so schnell nicht wieder vergessen wird. Wenn der Pauker den Raum betritt, heißt es zunächst: Aufstehen, Geradestehen, Morgengruß und Absingen. Spätestens jetzt wird dem letzten „Pfeiffer“ klar, dass ein Schulbesuch damals gar nicht so lustig war...

Auch „pädagogisch sinnvolle Errungenschaften“ aus der damaligen Zeit wie der „Strafesel“ oder das „Erbsenbett“ werden da schon mal ausprobiert.

Spezielles Angebot für einen Kindergeburtstag:
Hier wird zunächst eine unterhaltsame Führung von Kindern für Kinder angeboten, und zum geselligen Zusammensein kann der Gewölbekeller der Schule genutzt werden.

Infos & Kontakt

Tourist-Information der Stadt Ottweiler
Rathausplatz 5
66564 Ottweiler
Tel.: 06824 - 3511
Fax: 06824-3513

Informationen

Buchbar: Januar bis Dezember
Termin/Uhrzeit: nach Vereinbarung
Gruppengröße: max. 12 - 25 Personen
Eignung: Schulklasse 3 – 8, Kindergeburtstag (max. 12 Personen)
Dauer: 1,5 Stunden
Preis: 30,00 € pro Gruppe

Das Leben unserer Vorfahren in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wird in diesem Hause dokumentiert. Nicht nur die Küche, das Schlafzimmer und das Wohnzimmer im Wohntrakt sind sehenswert, sondern auch der Keller des Wohnbereiches. Zahlreiche landwirtschaftliche Geräte befinden sich in einer Ausstellungsfläche über dem Kuh- und Pferdestall.

 

 

Informationen

Buchbar: April bis November
Termin/Uhrzeit: nach Vereinbarung
Gruppengröße: max. 20 Personen
Eignung: Schulklasse 1 - 8
Dauer: 1 Stunde
Preis: kostenlos

Mehr Infos

Kulturamt der Gemeinde Eppelborn
Tel.: 06881/962628

Bauernhaus Habach

Das im September 2002 eröffnete Museum zeigt Werke des französischen Künstlers Jean Lurçat (1892 –1966 ). Durchgängig ist immer sein Bekenntnis zur Bewahrung der Schöpfung. Lurçat stellt den Menschen oft als Flüchtenden in einer von Zerstörung bedrohten Welt dar. Neben Bildern und Keramiken sind es vor allem die großen farbenprächtigen Wandteppiche, die das Schaffen von Lurçat prägten.


Informationen

Buchbar: Mi, Fr u. So 14.30 – 18.00 Uhr
Termin/Uhrzeit: nach Vereinbarung
Ansprechpartner: Telefon 06881/7124
Gruppengröße: max. 20 Personen
Eignung: Schulklasse 1 - 8
Dauer: 1 Stunde
Preis: kostenlos

Mehr Infos

Kulturamt der Gemeinde Eppelborn
Tel.: 06881/962628

Jean Lurcat Museum

Burgführung für Kids

Eine alte Wasserburg mitten im Ort, das ist das Besondere an Illingen. Hier haben vor über 600 Jahren die Herren von Kerpen gelebt, sind von dort aus in die Schlacht gezogen und haben hier ihre Feste gefeiert.

Spannende Geschichten stecken in den alten Gemäuern, über Ritter und Hofdamen, Streitereien zwischen Adelsfamilien und schließlich den Verfall der Burg.

Lasst euch von den Gästeführern in eine andere Welt entführen.

Infos & Kontakt

Gemeinde Illingen
Hauptstraße 86
66557 Illingen
Tel.: 06825 - 4090

Infos & Kontakt

Buchbar: ganzjährig
Termin/Uhrzeit:
nach Vereinbarung
Gruppengröße:
max. 25 Personen
Eignung:
Schulklasse 1 - 8
Dauer:
1,5 Stunden
Preis:
auf Anfrage

Erlebnistag im Zoo

Ein Abenteuer-Geburtstagsfest oder ein Klassenausflug inmitten von Riesenschlangen, Kaimanen, Waranen und Krokodilen? Oder doch lieber mit possierlichen Erdmännchen, Kängurus, Orang-Utans, Giraffen und Elefanten?

Im Neunkircher Zoo ist all dies möglich. Zusammen mit einem Führer vom Zoo-Team erleben die Kinder einen tollen Tag mitten unter exotischen und heimischen Tieren 

Infos & Kontakt

Neunkircher Zoo
Zoostraße 25
66538 Neunkirchen
Tel.: 06821-21853

Informationen

Buchbar: ganzjährig
Termin:
nach Vereinbarung
Gruppengröße:
max. 15 Kinder und mind. ein Erwachsener

Dauer:
1,5 Stunden
Preis: 40,00 Euro pro Gruppe (zzgl. Gruppeneintritt 3,50 Euro pro Kind und 5,50 Euro pro Erwachsener)

Dauer: 2,5 bis 3 Stunden
Preis:
75,00 Euro pro Gruppe (zzgl. Gruppeneintritt 3,50 Euro pro Kind und 5,50 Euro pro Erwachsener)

„Kids on tour" - Das Angebot für Kindergärten, Schulklassen und private Kinder- und Jugendgruppen

„Natur und Umwelt erleben“ ist das Motto des Mit-Mach-Programms.

Der Biologieunterricht am Imkerlehrstand, aber auch der „hautnahe Anschauungsunterricht“ in freier Natur lässt ebenso wie selbst Bäcker sein und Brot backen keine Langeweile aufkommen.

Diese Erlebnistage für Kindergruppen sorgen beispielsweise auch im Rahmen eines Kindergeburtstages für Kurzweil.

Je nach Aufenthaltsdauer im Umwelt- und Freizeitzentrum Finkenrech können auch mehrere Angebote miteinander kombiniert werden – so wird ein Tag auf Finkenrech zu einem „echten Erlebnistag“ für alle Kids.

Kombiangebot: Mit-Mach-Programm und Grillhütte ab 100,- € (je nach Programm und Gruppengröße)

Waldindianer

Nach Art der Waldindianer erkunden die Kinder den Lebensraum Wald. Als Späher sind sie Tieren und Pflanzen auf der Spur. Wo leben Fuchs und Eichhörnchen? Was kann man essen und was besser nicht? Ob sie richtige Waldindianer sind, können die Kinder spielerisch durch Hören, Sehen und Tasten ausprobieren. Geschicklichkeit und Fantasie sind gefragt bei der Aufgabe „Wo wohnt ein Waldindianer?“

Eignung: 4- 11 Jahre
Dauer: 2 Stunden
Preis: 60,- € pro Gruppe 

Finkis Küchenwerkstatt

Bevor Leckeres von "Finkis Beeten" geerntet wird, erfahren die Kinder einiges über die ausgewogene und gesunde Zusammenstellung unseres Essens.

In der Ernährungspyramide werden die unterschiedlichen Lebensmittel bildlich in den Ampelfarben dargestellt.

Nach der Ernte in "Finkis Garten" wird geputzt, geschnippelt und dann je nach Jahreszeit aus Gemüse, Kräutern, Beeren oder Teeblättern Leckeres zubereitet.

Knabbergemüse mit Dipp oder Brotgesichter sehen nicht nur toll aus, sondern sind lecker und gesund. In "Finkis Küchenwerkstatt" kommt alles frisch auf den Tisch.

Eignung: Schulklasse 3 – 6
Dauer:
2 Stunden
Preis:
60,- € pro Gruppe (zzgl. 2,- € pro Person für die Zutaten)

Finkis Abenteuerliche Weltreise

Auf einer spannenden Entdeckungsreise machen wir Station an Bäumen, Kräutern oder Blumen. Unterwegs erfahren wir, wo der Pfeffer wächst. Und trägt der Kaugummibaum schon Früchte?

Mit speziellen Wissensfragen, die typisch für ein Land oder einen Erdteil sind, sowie Bewegungsspielen oder fantasievollen Basteleien sammeln die Kinder Punkte, die am Schluss in einen Weltreise-Orden umgewandelt werden.

Eignung: 7 - 11 Jahre
Dauer:
2 Stunden
Preis:
60,- € pro Gruppe

Summ, summ, summ...

Woher kommt der Honig auf unseren Frühstücksbroten, und was liefern die Bienen außer Honig noch?

Im Biologieunterricht am Imkerlehrstand werden der Lebenslauf einer Biene und die Bedeutung in ihrer Funktion als Blütenbestäuber dokumentiert.

Eignung: 8 - 15 Jahre
Dauer: 2 Stunden
Preis: 60,- € pro Gruppe

Bauleiter Wildbienenhotel

Unter Anleitung des Referenten baut jedes Kind sein eigenes kleines Wildbienenhotel und trägt dadurch zum Überleben der nützlichen Insekten bei. Als Blütenbestäuber haben die Wildbienen nämlich einen enormen Wert für den Menschen und die Natur. Die selbst angefertigten Hotels können selbstverständlich mit nach Hause genommen werden. Schon bald ziehen dort bestimmt die ersten Gäste ein.

Eignung: 6 - 14 Jahre
Dauer: 2 Stunden
Preis: 60,- € pro Gruppe (zzgl. 5,- € pro Person für Material)

Erlebniswanderung mit den Tieren

Eine Wanderung mit Poitou-Eseldame "Réglisse", dem Jungesel "Celine" und dem kleinen Hausesel "Lady" durch die Wälder rund um Finkenrech.

Bei dieser Wanderung lernen die Kinder das Verhalten der Tiere kennen, was deren Lieblingsspeisen sind und vieles mehr.

Mit Erklärungen, warum der Wald nicht mehr aufgeräumt wird und einige Pilze an den Bäumen keine Schädlinge sind, wird diese Tour zu einer echten Erlebniswanderung.

Eignung: 6 - 12 Jahre
Dauer:
2 Stunden
Preis: 60,- € pro Gruppe

Finkis Bäckerei

Nicht nur einem Bäcker zusehen, sondern selbst Brötchen backen. Welche Getreidekörner es gibt und wie diese entstehen wird anschaulich dargestellt.

Das benötigte Mehl wird aus Korn in einer Getreidemühle frisch gemahlen. Aus dem selbst hergestellten Teig kann jeder beliebig seine Brötchen mit Körnern, Nüssen oder anderen Zutaten geschmacklich gestalten, bevor diese im Holzbackofen gebacken werden.

Sind die Brötchen ausgekühlt, darf das duftende Ergebnis verkostet werden.

GPS-Entdeckertour

Nach einer Einführung in das Thema GPS und den Umgang mit den erforderlichen Geräten machen sich die Teilnehmer in kleinen Gruppen auf die Suche nach spannenden Entdeckerpunkten rund um Finkenrech. Hierbei gilt es, Beobachtungen zu machen und Hinweise auf die jeweils nächste Station zu finden.

Das selbstständige Agieren der Kinder und Jugendlichen steht im Vordergrund, da es gemeinschaftliches, kommunikatives und kreatives Handeln fördert. Für die Teilnahme an der GPS-Entdecker-Tour werden keine Kenntnisse im Umgang mit Karte und Kompass vorausgesetzt.

Wir empfehlen 5 - 8 Teilnehmer pro Kleingruppe. Zudem ist pro Kleingruppe die Anwesenheit einer Begleitperson erforderlich.

 

Eignung: Kinder und Jugendliche ab 10 Jahre
Dauer: 2 – 2,5 Stunden
Bitte mitbringen: wetterabhängige Kleidung, festes Schuhwerk, lange Hose, ein funktionsfähiges Mobiltelefon pro Begleitperson
Gestellt werden: GPS-Geräte, Entdeckerweste, Karte, Kompass, Kleinwerkzeug, Bestimmungshilfen
Preis: 90,- € pro Gruppe

Facts

Die Programme sind buchbar von April bis Oktober nach Vereinbarung. Die Gruppengröße ist auf 25 Personen begrenzt, wenn im Text nichts anderes vermerkt ist.

Info & Kontakt

Info-Point Finkenrech
Tholeyer Straße
66571 Eppelborn-Dirmingen
Tel.: 06827/3050262
Fax: 06827/3050391

Broschüre zum Download