Sie befinden sich hier: Startseite  Erleben  Sehenswürdigkeiten 

Ein Markstein in der Geschichte der Gemeinde Eppelborn ist das Schloss Buseck im Ortsteil Bubach-Calmesweiler. 1735 erbauten Freiherr Ernst Johann Philipp Hartmann von Buseck und seine Frau, Maria Freiin von Butlar, das Barockschloss westlich der Straße von Bubach-Calmesweiler nach Macherbach.

Das Schloss Buseck wurde als Verwaltungszentrum der Herrschaft Eppelborn und als Witwensitz der Anna Maria von Buseck, geb. Butlar, errichtet.

In dem Barockschlösschen, das von einem kleinen Park mit Weiheranlage umgeben ist, können sich Verliebte in stilvollem Ambiente das Jawort geben.  Lesungen, Konzerte oder Wechselausstellungen bieten darüber hinaus das ganze Jahr hindurch ein anspruchsvolles Kulturprogramm.

 

 

Info & Kontakt

Schloss Buseck
Brunnenplatz
66571 Eppelborn/Bubach-Calmesweiler
Tel.: 06881 / 962 628

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Lage & Anfahrt